Taiji Chuan

Wirkung auf den Körper

In den vergangenen Jahren haben verschiedenste Untersuchungen über Taiji gezeigt, dass Taiji für verschiedenes sehr gut ist:

Nervensystem, Herz- und Blutgefässsystem, Atmungssystem, Skelett, Muskeln und Gelenke, Verdauungsystem und Stoffwechsel.
Taiji ist gut für alle Leute, besonders für jene mittleren oder höheren Alters oder auch für Patienten, die an chronischen Erkrankungen leiden.

Bewegte Meditation

Taiji bedeutet Höchstes oder auch Letztes und Chuan bedeutet "Leere Hand". Taiji Chuan dient hauptsächlich der Erhaltung der Gesundheit. Es ist weich, leicht, fliessend natürlich und in ihrer Sanftmut liegt die Stärke.


"Nichts in der Welt ist weicher und schwächer als Wasser und  doch
gibt es nichts, das wie Wasser Starres und Hartes bezwingt."

(Laotse)